Hinweis: Unser Physiotherapie-Angebot kann auch während des Lockdowns in Anspruch genommen werden!

Sportphysiotherapie Wien

Die Sportphysiotherapeuten der BÜRKLE Sport-Praxis helfen Sportlern aller Sportarten bei der Rehabilitation nach Verletzungen, Operationen, Über- und Fehlbelastung sowie bei der Prävention, um Leistung und Gesundheit des Bewegungsapparates aufrechtzuerhalten.

Das Ziel unserer
Sportphysiotherapeut*innen

Das Team an Sportphysiotherapeuten und Physiotherapeutinnen der BÜRKLE Sport-Praxis in Wien hat nur ein Ziel: Du sollst deinen geliebten Sport uneingeschränkt und voll leistungsfähig ausüben können. Der Schwerpunkt der Therapie liegt bei der Wiederherstellung der körperlichen Leistungsfähigkeit nach Operationen und Verletzungen als auch bei schmerzhaften Bewegungseinschränkungen, Verspannungen von Muskeln und Muskelgruppen und vielen anderen Krankheitsbildern.
Die Betreuung unserer Physiotherapeut*innen ist geprägt von Empathie und von der Leidenschaft, dir als Sportler (Hobby- oder Leistungssportler gleichermaßen) eine schmerz- und beschwerdefreie Bewegung und Ausübung deiner jeweiligen Sportart zu ermöglichen.


Ist dir dein Spaß am Sport € 80,00 pro 45 Minuten Behandlung wert?

Nach nur wenigen Therapie-Einheiten wirst du bereits spürbare Ergebnisse wahrnehmen.

Sportphysiotherapie beginnen

Die 4 Bereiche der Sportphysiotherapie

Sport leistet einen entscheidenden Beitrag zur allgemeinen Gesundheit. Als Hobby macht Sport nicht nur Spaß, sondern kann für Menschen mit einem bewegungsarmen Beruf auch ein Ausgleich zum Arbeitsalltag sein.

Die sportliche Aktivität ist aber auch mit Gefahren und Risiken verbunden: Ambitionierte Hobby-Sportler und Leistungssportler, die ihren Sport mit Leidenschaft betreiben und häufig an die Grenzen ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit gehen, haben ein erhöhtes Verletzungsrisiko. Außerdem können Über- und Fehlbelastung neben der Gefahr einer Verletzung auch das Risiko von chronischen Schäden am Bewegungsapparat in sich bergen.
Die Sportphysiotherapie bietet mit ihren 4 Bereichen akute Intervention, Rehabilitation, Prävention und Leistungssteigerung (Personal Training) die Möglichkeit, Folgeschäden geringzuhalten und das Risiko einer Verletzung zu minimieren.

Akute Intervention

Treten während eines Trainings oder Wettkampfs akute Verletzungen, Krankheiten oder Schädigungen des Bewegungsapparates auf, reagiert der Sportphysiotherapeut angemessen und kompetent. Er führt den Sportler einer Erstversorgung zu, um weitere körperliche Schäden zu vermeiden. Ob in der Betreuung von Teams bzw. Mannschaften oder in der eigenen Praxis, Sportphysiotherapeuten sind die richtige Anlaufstation für Hobby- und Leistungssportler aller Sportarten die erste Hilfe benötigen.

Rehabilitation

Die Rehabilitation (Reha) ist jener Bereich der Sportphysiotherapie, der von Sportlern häufig nach Verletzungen in Anspruch genommen wird. Hobby- und Leistungssportler wenden sich mit zumeist schmerzhaften Bewegungseinschränkungen an unsere Sportphysiotherapeuten. Der Schwerpunkt der Betreuung liegt hier eindeutig bei der Genesung und Wiederherstellung der Beweglichkeit nach Operationen und Sportverletzungen aller Art.

Prävention

Während bei der Reha die Folgen von Verletzungen und OPs behandelt werden, wird in der Prävention daran gearbeitet, diese im Vorfeld zu vermeiden. Der Schwerpunkt liegt hier beispielsweise bei der Korrektur von Bewegungsabläufen oder der Stärkung einzelner Muskelgruppen. Dabei gehen unsere Physiotherapeuten auf deine individuellen Bedürfnisse und auf die speziellen Anforderungen deiner Sportart ein.

Leistungssteigerung - Personal Training

Im Personal Training dreht sich alles um deine Kraft, Ausdauer und Koordination. Als Sportler*in weißt du, was für dich und deine Sportart nötig ist. In der Betreuung unserer Personal Trainer findest du zusätzliche Unterstützung dabei, deine Leistung in Bezug auf Kraft, Ausdauer und Koordination zu steigern und deine gesteckten Ziele zu erreichen.

Unsere Sportphysiotherapeut*innen in Wien

Die Sportphysiotherapeut*innen der BÜRKLE Sport-Praxis in 1030 Wien sind darauf spezialisiert, Fehlhaltungen, schmerzhafte Bewegungseinschränkungen sowie Verletzungen, die durch Überlastung und Fehlbelastung bei der Ausübung aller Sportarten entstehen können, zu erkennen und wirksam zu behandeln. Lukas, Lucas und Jennifer haben eine intensive Ausbildung in den wirksamsten Methoden der Physiotherapie, Osteopathie und Sportphysiotherapie genossen und freuen sich darauf, dir zu helfen.
Lucas Rabner, Bsc., Physiotherapeut Wien

Lucas Rabner, Bsc.

Physiotherapeut
Jennifer Zimmer, Bsc. Bsc., Physiotherapeutin Wien

Jennifer Zimmer, Bsc. Bsc.

Physiotherapeutin | Sportwissenschafterin
Lukas Tüchler, Bsc., Physiotherapeut Wien

Lukas Tüchler, Bsc.

Physiotherapeut | Osteopath i.A. | Personal Trainer

Durch unterschiedliche Spezialisierungen deckt das Team alle Aspekte der Sportphysiotherapie ab. Es bietet ein breites Behandlungsspektrum gegen schmerzhafte Funktionsstörungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates und stellt so die beschwerdefreie Beweglichkeit wieder her. Ständige Weiterbildung und die enge Zusammenarbeit innerhalb des Teams tragen entscheidend zur Genesung unserer Patient*innen bei.