Physikalische Therapie 

BÜRKLE Sport-Praxis in 1030 Wien

Ergänzend zu den physiotherapeutischen Maßnahmen setzen wir in unserer Sport-Praxis in Wien in bestimmten Fällen auch physikalische Therapiemaßnahmen ein. Je nach Beschwerdebild und Zielsetzung handelt es sich dabei um Ultraschallbehandlung oder Reizstromtherapie.

Ultraschall-Therapie

Unter einem Ultraschall versteht man nichts anderes als akustische Schallwellen, die vom menschlichen Ohr nicht mehr wahrgenommen werden. Als Methode der Mechano-Therapie kann die Ultraschallbehandlung als Vibrations- oder Erschütterungsmassage angesehen werden. Sie hilft in erster Linie bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen des Bewegungsapparates, beginnenden Kalkablagerungen in Schleimbeuteln und Gelenkkapseln, bei peripheren Kreislauferkrankungen wie Krampfadern und Thrombosen, entzündlichen Erkrankungen wie Neuritis oder Neuralgien sowie bei Sehnen- und Sehnenscheidenentzündungen.

Reizstrom-Therapie

Die Reizstrom-Therapie in unserer Sport-Praxis in Wien fördert die Durchblutung und Erweiterung der Gefäße, lindert durch ihre elektrischen Impulse verspannungsbedingte Schmerzen und stimuliert die Muskulatur. Es handelt sich dabei also um eine gezielte Form der Schmerztherapie, die bei individuellem Bedarf eingesetzt wird.

Kontakt

BÜRKLE Sport-Praxis e.U.

Sechskrügelgasse 12/4

1030 Wien

Tel.: +43 676/5584311

E-Mail: info@sport-praxis.at

 Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung

SOCIAL MEDIA

PREISE

Physiotherapie € 70,- (á 45 Min.)
Massage € 60,- (á 45 Min.)
Leistungsdiagnostik € 125,-
Personal Training € 60,- (á 50 Min.)
Pilates € 15,- (á 60 Min.)
Ernährungsberatung € 98,- (á 60 Min.)